Grinsekaetzchen :]Always smiling :]

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Meiner Einer.
  Bildlich.
  Musikalisch.
  Mein Senf.
  Meine absoluten Superhelden.
  Meine Schule.
  Zeug.
  Mein Mal-Gaestebuch.
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   FC St. Pauli
   Peta.
   Langeweile.
   Gegen Tierquaelerei.
   Unf-Unf
   Sinn-frei.
   Denise.




http://myblog.de/kaddy88

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hoooochs... und Tiefs...
Hach ja.
Im Moment weiß ich einfach nicht, wo mir der Kopf steht.
Im einen Augenblick ist alles super, alles läuft und ich bin glücklich.

Und dann... Dann passiert ein kleines Missgeschick und schon kriege ich einen halben Nervenzusammenbruch, wenn nicht sogar nen ganzen!

Hach, ich weiß auch nicht...
3.5.06 21:04


Werbung


Und es geht weiter und weiter...
Ich fühl mich total geschlaucht.
Ich wiederhole mich, ich weiß, aber schon beim kleinsten Missgeschick hagelt es an Wut und Depression.
Was ist denn bloß mit mir los?
Allein der Gedanke an Verpflichtungen oder Schule lässt bei mir Stress aufkommen...
Ich fühle mich überfordert, und das nicht zu knapp.
Und ich weiß einfach nicht, wieso...
11.5.06 18:10


Der Mai und meine finanziellen Nöte...
Ja, so ist das. Schon wieder dieser verflixte Monat (entschuldigt bitte, Claudia und Cindy, das hat nichts mit euch persönlich zu tun), in dem ich mein gesamtes Geld für Geschenke draufgehen lassen muss bzw. es tue.

Erst Muttertag, dann Vatertag, dann Claudias Geburtstag, 2 Tage später dann Cindy... Und zum Schluss auch noch der 30.Mai, an dem Säbb und ich 6 Monate zusammen sind.

Ich freue mich auf diese Tage... Aber finanziell sieht es wirklich schlecht aus.

Da muss ich mir dann wohl was ganz besonderes einfallen lassen... (:
16.5.06 07:05


Stimmungsschwankungen Ahoi! Aber nicht mit mir...
Ach herrje.
Erst wird man von der Lehrerin dumm angemacht, dann vergisst man, etwas wichtiges abzugeben und irgendwie läuft es alles sowieso nicht richtig. Was schließen wir daraus? Katja hat ein grooßes, grooooßes Tief.

Immerhin sind jetzt Ferien. Und die werde ich genießen, egal ob wir noch Klausuren schreiben oder nicht.
Zum lernen wird danach immernoch Zeit sein. Und für alles andere auch.

Soll heißen, dass ich mir jetzt einfach die Zeit nehmen werde, die ich für mich haben will und auch irgendwie brauche. Denn wie heißt es so schön: Geht nicht gibts nicht.
19.5.06 13:14


Und schon sind sie wieder vorbei...
...Die schönen, schönen Ferien.
Aber jetzt habe ich nur noch 4 Klausuren vor mir und dann ist erstmal Ruhe.
Ich zähl schon die Tage bis zu den wohlverdienten, langersehnten Sommerferien.
Die werden dann hoffentlich wundertoll.
Aber so wie ich Säbb und mich und alle anderen kenne, werden wir schon was tolles draus machen...

Also: Noch 37 Tage.
29.5.06 15:45





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung